Irrtümer und Gerüchte

Sascha Ballweg

Obwohl Körpergeruch ein alltägliches Problem ist, das jeden betreffen kann, will sich doch niemand so richtig mit diesem heiklen Thema befassen. Da vielen Betroffenen ihr "Leiden" peinlich ist, suchen sie anonym im Internet nach Hilfe. In Forendiskussionen und auf gut gemeinten "Hilfe-Seiten" wird leider sehr viel Halbwissen verbreitet. Statt Aufklärung zu betreiben, wird verunsichert und gegen "Stinker" gehetzt.

Konstruktive Hilfe kann der Suchende in allgemeinen Foren kaum erwarten: Die Antwort auf die Frage, was man gegen Schweißgeruch tun könne, lautet in 99 % aller Fälle "Waschen!". Es verwundert, wieviel Unwissen bei einem solch weitverbreiteten Problem vorherrscht.

Wir haben für Sie einige der häufigsten Irrtümer im Zusammenhang mit Körpergeruch ausgesucht:

Populäre Irrtümer und Gerüchte: